Moderation

Maria Victoria Haas und Roman Mezzasalma führen durch das spannende Programm des Hospitality Summits 2022.

Maria Victoria Haas

«Als im Tessin lebende Bündnerin - beides Kantone, in denen die Hotellerie von überdurchschnittlicher Wichtigkeit ist - freue ich mich innovative Ideen und Lösungsvorschläge für die aktuellen Herausforderungen der Branche zu diskutieren.»

Dank ihrer Mehrsprachigkeit und Vielseitigkeit moderiert die Bündnerin Anlässe in der ganzen Schweiz. Während vieler Jahre präsentierte sie die rätoromanische Nachrichtensendung «Telesguard» auf SRF1, produzierte Hintergrundbeiträge für Radio Rumantsch und moderierte nationale Sendungen für die SRG. Ursprünglich studierte Maria Victoria Haas klassischen Gesang. Später absolvierte sie an der ZHAW eine spezialisierte Weiterbildung in politischer Kommunikation. Aktuell studiert sie Theologie und Ethik an der Universität Luzern.

 

Roman Mezzasalma

«Mein Ziel als Moderator ist, dass sich unsere Gäste auf der Bühne so zu Hause fühlen, wie das Ihre Gäste in Ihrem Hotel tun. Damit Sie jene Inspiration nach Hause nehmen können, die Ihr Hotel weiterbringt.»

Seine vielfältige Laufbahn bei SRF begann mit der Moderation der Hitparade. Später war er etwa als Sportreporter oder USA-Korrespondent zu hören. Von 2001 bis 2008 war Mezzasalma Kommunikationsberater bei einer Grossbank, danach selbstständig. 2010 kehrte er als Nachrichtenchef zu SRF zurück. Ab 2018 bis in diesem Frühjahr war der studierte Ökonom beim Fernsehen als Leiter Wirtschaft verantwortlich für Eco, Eco Talk, SRF Börse und die Wirtschaftsberichte in Tagesschau, 10vor10 oder srf.ch. Einen Tourismus-Bezug hat Mezzasalma auch: als Reiseleiter für Lateinamerika beim früheren SSR Reisen. Und seine Doktorarbeit schrieb er über Öko-Management für Reiseveranstalter. Aktuell ist er Co-Geschäftsleiter einer eben gegründeten Kommunikationsberatung in Bern, der Agentur Ananas AG.